Kategorie Zitate/Gedichte

Das Lebensrestaurant: Das Gesetz der Anziehung faszinierend erklärt

  Das Lebensrestaurant Der Kellner kommt zum Karl und zückt Stift und Notizblock: „Sie wünschen?“ Karl antwortet mit grummelnden Magen: „Ich habe Hunger. Ich will Essen!“ Der Kellner wartet noch einen Augenblick, bis er wieder fragt: „Sie wünschen?“ Karl erwidert abermals „Habe ich doch gesagt! Ich will ESSEN!“ Der Kellner verlässt Karl, um sich um […]

Walking Alone, Together

The future is so unknown, and we are so fluid, and tired of pretending that we know. Our thoughts and feelings are ever-changing, uncontrollable, like a wild ocean of love. Our desires are growing and falling; our dreams are born and die in every moment. Let’s not commit to a form of love. The forms […]

Dankbarkeit und Liebe im Bewusstsein unserer Vergänglichkeit

Alle deine geliebten Menschen werden sterben, oder sich verändern, oder dich verlassen – deine Mutter, dein Vater, deine Kinder, deine besten Freunde, dein intimster Geliebter, deine Lehrer, deine Schüler.  Oder du wirst dich verändern, oder entwickeln, oder dein Gedächtnis verlieren, oder das Körpersystem wird zusammenbrechen. Alle äußeren Quellen von Glücklichsein sind den Gesetzen der Vergänglichkeit […]

Vor deiner Geburt…

Um nochmal an das Thema von ‚Jeder Mensch kommt mit einem speziellen Schicksal auf die Welt‚ anzuknüpfen:  Vor deiner Geburt wurde dir gesagt, dass du nun die Gelegenheit hast, in einen neuen Körper einzutauchen. Und du hast gesagt: Ich will es wagen. Vor deiner Geburt wurde dir gesagt, dass du für die Zeit des körperlichen Lebens […]

Sei du! 

Eins der größten Probleme auf der Welt zwischen Menschen ist in meinen Augen mangelnde Authentizität. Ständig sind wir damit beschäftigt, etwas zu verbergen. Wir zeigen unsere Gefühle nicht, folgen unseren Wünschen nicht, ignorieren Signale unseres Körpers und tun ständig so als ob. Dann lesen wir ein Buch über Selbstliebe und tun so, als hätten wir […]

Der schwarze Punkt

Dieser Text erreichte mich über Sophie, danke dir du wandelnder Engel auf Erden:  Der schwarze Punkt: ⚫Eines Tages kam ein Professor in die Klasse und schlug einen Überraschungstest vor. Er verteilte sogleich das Aufgabenblatt, das wie üblich mit dem Text nach unten zeigte. Dann forderte er seine Studenten auf die Seite umzudrehen und zu beginnen. […]

Begegnungen

Dieser Text erreichte mich als Mail von Werner Strahwald:  Es sind Begegnungen mit uns selbst die uns wachsen lassen, die uns Lebendigkeit und Lebensfreude vermitteln. Besonders schön ist es wenn die Begegnung mit uns selbst durch einen anderen Menschen ausgelöst wird. Es gibt Menschen mit großer Gabe. In der Kommunikation, im Sehen und Verstehen, im […]

Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr…

 “Der Planet braucht keine erfolgreichen Menschen mehr, der Planet braucht dringend, Friedensstifter, Heiler, Erneuerer, Geschichtenerzähler und Liebende aller Arten. Er braucht Menschen, die gut an in ihren Plätzen leben; Menschen mit Zivilcourage, bereit, sich dafür einzusetzen, die Welt lebenswert und menschlich zu gestalten.Diese Qualitäten haben wenig mit der Art Erfolg zu tun, die in unseren […]

Jetzt, vorbei

Jetzt. Vorbei. Jetzt. Vorbei. Jetzt. Erinnerung. So kurz, so unbedeutend, so klein. So lang, so wichtig, so groß. Momente können alles sein. Wir können sie teilen und trotzdem gehören sie nur uns. Um nicht geradeaus zu eilen müssen wir im Rennen verweilen. Wir stolpern hinein ein Moment, ein Stein, Hindernis oder Schanze zum Fliegen. Momente […]

Wie schließt du eine Tür hinter dir?

„Wie schließt du eine Tür hinter dir? Lässt du sie angelehnt, schließt du sie leise oder mit einem Knall?  Die Karthäusermönche lehrt man während ihrer Zeit als Novizen sich beim Schließen einer Türe umzudrehen und behutsam die Klinke herunterzudrücken, ohne die Tür ruckartig zuzuziehen oder gar ins Schloss zu werfen. Dadurch lernen sie, sich für […]